Ich glaube,

dass lernen nur mit Spaß möglich ist,

dass jeder, egal wie alt, Spaß haben kann und damit auch lernen kann,

dass lernen Veränderung ist,

dass Veränderung Leben ist,

dass das Leben und die damit verbundene Veränderung Spaß macht,

dass wer Spaß hat viel lacht und

das Lachen Sauerstoff für unsere Seele ist.

 

 Martina Benecke

 

 

 

Ich bin ich und das ist nicht immer leicht!

 

Ich bin Martina Benecke.

Geboren und aufgewachsen in Hamburg. Seit 2000 lebe ich in Hanstedt. Hier habe ich meinen Mann kennengelernt und 4 wundervolle Kinder bekommen. In Hanstedt fühle ich mich wohl und in den Wäldern komme ich zur Ruhe.

Das Leben in Hamburg war anders. Meine Kindheit nicht immer schön und meine Schulzeit eine Katastrophe.

Heute hilft es mir, mich in meine Klienten einzufühlen. Denn ich weiß meistens aus eigener Erfahrung, wie es sich anfühlt.

 

 

 

Wie ich zum Lerntraining und der Kinesiologie kam

 

Schule ist ein spannendes Thema. Besonders beim ersten Kind.

Als ich zu den Elternsprechtagen zu Beginn der 2. Klasse eingeladen wurde, dachte ich mir nichts dabei.

Aber als mir die Klassenlehrerin meiner ältesten Tochter dann erklärte, dass meine Tochter ein Konzentrationsproblem hätte und dass es das Beste für meine Tochter wäre, wenn sie zum Ende des 1. Halbjahres der 2.Klasse zurück in die 1.Klasse gehen würde, war ich schockiert!

Es folgten unzählige Arzt, Heilpraktiker und Psychologen Besuche. Auch Schülerhilfen und Co wurden besucht. Nach unzähligen Tests mit falschen, angstmachenden Ergebnissen landeten wir in der psychatrischen Klinik in Lüneburg. Dort bekam ich schriftlich, dass ich ein "ganz normales Kind" habe!

Meine Tochter blieb in ihrer Klasse und steht heute kurz vor ihrem Abitur.

 

 

Durch diese Geschichte bin ich auf das Klipp und Klar Lernkonzept® gestoßen. Es wurde von Brigitte Haberda entwickelt und hat mich überzeugt. (www.klippundklar-lernkonzept.com)

Es geht darum, dem Kind seine Stärken aufzuzeigen, eine auf den Stärken basierende Lernstrategie zu entwickeln, gleichzeitig die Ursache des Lernproblems zu finden und diese aufzulösen. Das Ganze mit Spaß und Spiel!

 

Meine Ausbildung zum Klipp und Klar Lerntrainer dauerte 2 Jahre. Während dieser Zeit arbeitete ich mit einigen Kindern und kam leider schnell an meine Grenzen. Mir dauerte es zu lange und der richtige Erfolg blieb aus. 

So kam ich zur Kinesiologie. Die 3 jährige Ausbildung zur Begleitenden Kinesiologin (BK) begann direkt im Anschluß an meine Lerntrainer Ausbildung. Heute bin ich als Kinesiologin BK DGAK (Deutsche Gesellschaft für Angewante Knesiologie) zertifiziert. (www.dgak.de)

Auch in dieser Ausbildung arbeitete ich mit Kindern und Erwachsenen an den verschiedensten Themen. Zusammen hatten wir viel Spaß und fanden spielerisch eine Lösung für die jeweiligen Probleme.

Beim Lerntraining finde ich jetzt viel schneller die Ursache des Lernproblems und kann gezielt mit all meinem Wissen individuel drauf eingehen.

 

Und das schönste daran ist, dass ich jetzt spielerisch, mit ganz viel Spaß Menschen unterstützen kann!

 

Also, zögern Sie nicht länger!

Schreiben Sie mir eine Email oder rufen Sie mich unverbindlich an. Egal was Sie grade beschäftigt, ob für Ihr Kind oder Sie selbst.

Ich bringe Ihr Leben (wieder) in Bewegung!

 

 

Martina Benecke

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Martina Benecke, Begleitende Kinesiologin, Lerntrainerin, geht doch! Lerntraining, Hanstedt